Home » Ungarisch » Ungarisch lernen für Fortgeschrittene

Ungarisch lernen für Fortgeschrittene

Ungarisch -Aufbaukurs – Fremdsprachen lernen


Dieser Sprachkurs „Ungarisch lernen für Fortgeschrittene“ Kurs ist anders als sonstige Sprachkurse:

  • Effektive, auf jeden Lerntyp abgestimmte Lernmethoden bieten enormen Lernfreude.
  • Die Lernzeit dauert lediglich nur 17 Minuten am Tag.
  • In vier Monaten erlernen Sie den ungarischen Aufbauwortschatz. Folglich erlangen Sie das Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens, wenn Sie vorher bereits den Ungarisch-Basiskurs (Ungarisch lernen für Anfänger) durchgelernt haben.
  • Der Kurs benötigt keine vorherige Installation. Damit ist er besonders benutzerfreundlich und daher selbst für Laien problemlos zu bedienen.
  • Alle Übungen werden Ihnen jeden Tag exakt vorgegeben, um die beste Effizienz beim Lernen zu erlangen.

Sie sind damit bestmöglich vorbereitet für Ihre Sprachreise nach Budapest oder Ungarn

ungarisch aufbaukurs

Mit dem Basis- und Aufbaukurs haben Sie diese Vorteile:

 

  • Reisen:
    Ergänzen Sie Ihren Horizont, indem Sie nach Ungarn reisen. Dort werden Sie die Menschen verstehen und sich fließend mit den Einheimischen unterhalten können.
  • Bekanntschaften:
    Flirten Sie auf Ungarisch und lernen so viele interessante Leute kennen – und vielleicht ja sogar jemanden fürs Leben!
    Wenn Sie in einer zweisprachigen Partnerschaft leben, verbessern Sie durch ein perfektes Ungarisch Ihre Verständigung miteinander.
  • Mental fit bleiben:
    Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt: Ein höherer Bildungsstand steigert die Lebensqualität und Lebenserwartung.
    Trainieren Sie Ihr Gehirn. Studien haben gezeigt, dass Sprachenlernen im Alter Demenz und Alzheimer vorzubeugen hilft.
  • Berufschancen:
    Sie verbessern Ihre Berufschancen, da Sie jetzt fließend und verhandlungssicher Ungarisch sprechen.
    Sie haben nun die Sachkunde, allzeit in Ungarn arbeiten zu können – entweder mir nichts, dir nichts, oder später, für den Fall, dass in Ihrer Branche mal schlechte Zeiten anbrechen.

 

erfahrungen zum ungarisch sprachkurs


Abwechslungsreiches Lernen:

Damit das Lernen auf die Dauer spannend bleibt, haben wir diverse Gimmicks für Sie eingebettet wie z.B. diese:

    • Wiederholen Sie die Vokabel, bis Sie sämtliche Vokabeln beherrschen:

Bei allen Tests müssen Sie alle Wörter so oft exakt eintragen, bis Sie jedes Wort auf Anhieb wissen. Leichte Begriffe fallen so vorwiegend nach 2-3 Wiederholungen aus dem Tagesprogramm. Am wichtigsten ist das komplizierte Wörter wesentlich länger aus dem Tagesprogramm fallen.

Besonders hartnäckige Wörter, die Sie besonders oft nicht wissen, werden vermehrt abgefragt. Unterm Strich möchten wir, dass Sie jene am folgenden Tag nicht schon wieder vergessen haben!

    • 7er Wiederholung:

Nach 7 neu gelernten Wörtern bekommen Sie diese nochmal in Tabellenform präsentiert. Da 7 Wörter zu lernen die effektivste Wortanzahl ist, können Sie diese abermals gemeinsam wiederholen.

    • Abwechslungsreiche Bebilderung:

Wenn Sie ein Wort gewusst haben, sehen Sie als Belohnung immer ein neues Foto. Auch bei falschen Antworten haben wir uns etwas für Sie ausgedacht ;-))
Weil nur, wenn Sie Freude haben, werden Sie den Kurs auch bis zum Ende durchlernen!

Ungarisch lernen

 

Ungarisch lernen für Fortgeschrittene -Aufbauwortschatz

Sie lernen einen umfangreichen Aufbauwortschatz.
Folglich können Sie bereits anspruchsvolle Situationen meistern.

Sie lernen dabei Wörter zu diesen Themen:

Streitigkeit klären – Heiraten –  Obstsorten – Lebensmittel – Fernsehen schauen – Zeitschriften lesen – Feste feiern – Umgang mit der Polizei – Informationsaustausch – Liebeskummer – Reklamationen schreiben – Konzerte – ein Abend in einer Bar – historische Ereignisse – Motorpanne – ein Auto ankaufen – Religion – Musikinstrumente – Krankheiten – arbeiten im Ausland.- Souvenirs kaufen – Hobbys – Sport – zu Wasser – Körperteile – Einsatzsanweisungen verstehen – im Hospital – ein Tag im Zoo – Küchenutensilien – Schlagabtausch – Verhandeln – Verletzungen – Bauwerke – rechnen – in der Stadt – Vokabeln für die Reise – Dekorieren und Einrichten – Online bestellen – Fußball – Freizeitvergnügen u.v.m.

Der Ungarisch – Aufbaukurs bereitet Sie auf anspruchsvolle Kommunikationssituationen vor, bei welchen Sie auch komplexere Sätze verstehen und verwenden können.

Sie sind dann bereits in der Position, sich problemlos in Wort und Schrift mit ungarischen Muttersprachlern zu unterhalten. Außerdem besitzen Sie auch ein entsprechend hohes Sprachverständnis, das Ihnen beispielsweise ermöglicht, TV auf Ungarisch zu schauen.

Insgesamt erlernen Sie über 1.800 neue ungarische Begriffe.

Ungarisch lernen

Inhalt:

Der Kurs Ungarisch lernen für Fortgeschrittene ist die perfekte Ergänzung für diejenigen, die bereits Ungarisch-Grundkenntnisse haben und sich einen Aufbauwortschatz aneignen möchten.

Mit dem Kurs Ungarisch lernen für Fortgeschrittene lernen Sie nicht nur für die Ferien. Sie lernen auch eine flüssige Kommunikation für das Leben in Ungarn oder mit einem ungarischen Partner.

Der Ungarisch lernen für Fortgeschrittene – Kurs bietet Ihnen:

Lernen Sie fließend Ungarisch sprechen.
42 neue Dialogtexte orientieren sich an den Anforderungen des alltäglichen Sprechens.
In Dialogen werden Ihnen Situationen vorgestellt, denen Sie bei einem längeren Aufenthalt in Ungarn Land oder im täglichen Umgang mit Ihrem fremdsprachigen Partner begegnen werden.

Ungarisch Sprachkurs für Fortgeschrittene

 

Durch die einzigartige Langzeitgedächtnis-Lernmethode werden Sie innerhalb kurzer Zeit Ungarisch lernen und sich fließend auf Ungarisch unterhalten können.

Ausbau Ihres Wortschatzes.
Sie werden über 1.800 neue Wörter lernen.
Die Begriffe sind nach ihrer Relevanz geordnet, damit Sie sich alles leichter merken können.


Multimedia-Software:

Bereits über 540.000 verkaufte Sprachkurse.
Multimediale Software + MP3-Audio-Trainer.

Neueste Version: Der Ungarisch – Aufbaukurs wurde komplett überarbeitet.


kostenlose ungarisch demoversion


P.S. Kennen Sie schon den Ungarisch-Videosprachkurs?

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden

*
*

Translate »